• Thema:

    Bombenanschl?ge in Sri Lanka: Xi Jinping und Li Keqiang bekunden Anteilnahme

    Datum: 22.04.2019, 10:01 Quelle: German.cri.cn

    Beijing

    Angesichts der Bombenanschl?ge in Sri Lanka haben der chinesische Staatspr?sident Xi Jinping und Chinas Ministerpr?sident Li Keqiang ihren jeweiligen Amtskollegen in Sri Lanka am Sonntag ihr Beileid in einem Telegramm ausgesprochen.

    Xi erkl?rte in seinem Kondolenztelegramm an Sri Lankas Pr?sidenten Maithripala Sirisena, er sei von den zahlreichen Toten und Verletzten der Anschl?ge in der sri-lankischen Hauptstadt Colombo schockiert. Im Namen der chinesischen Regierung und Bev?lkerung sowie in seinem eigenen Namen spreche er den Verletzten und Familienangeh?rigen der Opfer sein tiefes Beileid aus.

    Die chinesische Regierung und die chinesische Bev?lkerung unterstützten die Bev?lkerung Sri Lankas unerschütterlich sowie unterstützten unbeirrt Sri Lankas Bemühungen um die Wahrung der nationalen Sicherheit und Stabilit?t, so Xi Jinping weiter.

    (Redakteur: Daniel Yang)

    MeistgelesenMehr>>

    Geschichte TibetsMehr>>

    U020190419342067823714.png 896d2c3e94a33528a6ebdd4238a1b55.png
    12345
    金濠棋牌首页 云海棋牌官方下载| 网络版电玩游戏| 乐乐棋牌游戏平台首页| 老棋牌官方下载首页| 荣一彩票app